Eilmeldung

BMW schließt bestes Halbjahr seiner Geschichte ab

BMW schließt bestes Halbjahr seiner Geschichte ab
Schriftgrösse Aa Aa

BMW fährt den Rivalen von Daimler und Audi mit Vollgas davon. Nach Auskunft des deutschen Herstellers war das erste Halbjahr das bislang beste in der Geschichte des Unternehmens. Zwischen April und Juni verdiente BMW unter dem Strich rund 1,8 Milliarden Euro – mehr als doppelt so viel wie vor einem Jahr. Dem Unternehmen kommt vor allem die Nachfrage nach teuren und großen Autos in China zugute.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.