Eilmeldung
This content is not available in your region

Iren gelingt bei Rugby-WM Sensation

Iren gelingt bei Rugby-WM Sensation
Schriftgrösse Aa Aa

Irland hat für die erste große Überraschung bei der Rugby-Weltmeisterschaft in Neuseeland gesorgt und die Australier besiegt. Wie eine Mauer widerstanden die Iren den Angriffen der Wallabies und brachten einen 15:6-Sieg nach Hause. Der erste Sieg in der WM-Geschichte eines irischen Teams gegen eine australische Mannschaft.

Im nächsten Spiel der Gruppe C trifft am Dienstag Italien auf Russland.

Titelverteidiger Südafrika ließ in der Gruppe D den Fidschi-Inseln keine Chance. 49:3 – eine klare Angelegenheit. An diesem Sonntag trifft Wales im nächsten Spiel dieser Gruppe auf Samoa.

In der Gruppe B setzte sich Argentinien deutlich mit 43:8 gegen Rumänien durch. England spielt an diesem Sonntag gegen Georgien.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.