Eilmeldung

Südafrika vor Viertelfinaleinzug

Südafrika vor Viertelfinaleinzug
Schriftgrösse Aa Aa

Titelverteidiger Südafrika hat bei der Rugby-Weltmeisterschaft in Neuseeland bisher alle Hürden auf dem Weg ins Viertelfinale gemeistert. Das sollte sich auch in der Begegnung mit Namibia nicht ändern. Die Südafrikaner gelten als klare Favoriten und haben nach den Erfolgen gegen Wales und die Fidschi-Inseln auch keine Verletzten zu beklagen.

Namibias Bilanz bei dieser WM ist bisher wie erwartet schwach. Zwei Spiele, zwei Niederlagen, 37:98 Zähler. Im letzten Aufeinandertreffen vor vier Jahren gab es gegen Südafrika eine Niederlage mit mehr als 100 Punkten Unterschied, das wollen die Namibier an diesem Donnerstag verhindern.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.