Eilmeldung

Tonga bleibt dran

Tonga bleibt dran
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die Rugby-Nationalmannschaft von Tonga hat sich bei der Weltmeisterschaft offenbar gut von der überraschenden Niederlage gegen Kanada erholt. Eine Woche nach der Pleite gewann das Team recht klar mit 31:18 gegen Japan. Damit hat sich Tonga die Chance auf den Einzug ins Viertelfinale erhalten.

Am Samstag trifft Gastgeber Neuseeland in der Gruppe A im Spitzenspiel auf die Franzosen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.