Eilmeldung

Südafrika sorgt für klare Verhältnisse

Südafrika sorgt für klare Verhältnisse
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die Südafrikaner haben bei der Rugby-Weltmeisterschaft in Neuseeland auch gegen Namibia Ernst gemacht und das Nachbarschaftsduell mit 87:0 gewonnen.

Für Bryan Habana war es ein besonderes Spiel. Er schaffte den 37. Versuch seiner Karriere und ist damit der erfolgreichste südafrikanische Spieler der Geschichte. Die Springböcke führen die Gruppe D klar an. Der Gruppen-1. und 2. erreichen das Viertelfinale.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.