Eilmeldung
This content is not available in your region

U-Bahn braust durch Algier

U-Bahn braust durch Algier
Schriftgrösse Aa Aa

Nach drei Jahrzehnten Planungs- und Bauzeit hat Algier seine U-Bahn. Der algerische Präsident Abelaziz Bouteflika ließ es sich nicht nehmen, die Metro zur Einweihung persönlich auszutesten.

Das Bauvorhaben war durch Bürgerkrieg, technische und finanzielle Probleme mehrfach verzögert worden. Die Linie ist rund neun Kilometer lang und kostete 380 Millionen Euro.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.