Eilmeldung

Spanische Parlamentswahl: Sitzverteilung im Parlament

Spanische Parlamentswahl: Sitzverteilung im Parlament
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die Konservativen erhielten 44,6 Prozent der Stimmen und haben damit die absolute Mehrheit im Parlament. Sie kommen auf 186 der insgesamt 350 Sitze im Parlament. 2008 hatten sie nur 154 Sitze im Parlament erreicht. 
 
Die Sozialisten fuhren eine historische Niederlage ein. Sie kamen nur auf 28,7 Prozent und haben damit 111 Sitze im Parlament, 2008 waren es noch 169.
 
Drittstärkste Kraft sind die Vereinten Linken IU. Sie kommen auf 11 Sitze. Bisher hatten sie nur zwei Abgeordnete im Parlament.
 
Erstmals seit mehr als einem Jahrzehnt werden auch wieder baskische Separatisten im spanischen Parlament vertreten sein.
 
Die Wahlbeteiligung lag bei 71,8 Prozent.
 
 
 

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.