Eilmeldung

Theater um Breivik-Monolog

Theater um Breivik-Monolog
Schriftgrösse Aa Aa

Hinterbliebene der 77 Toten von der norwegischen Insel Utya empören sich über ein geplantes Theaterstück über die Motive des Massenmörders Anders Behring Breivik. Im Sommer soll ein Monolog mit Passagen aus dessen “Manifest” in Kopenhagen aufgeführt werden.
Der nach dem Massaker inhaftierte Breivik steht ab dem 16. April in Oslo vor Gericht.
 
 
mit dpa, DKTV2 
 
 

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.