Eilmeldung
This content is not available in your region

Keine Annäherung im Nagorny-Karabach-Streit

Keine Annäherung im Nagorny-Karabach-Streit
Schriftgrösse Aa Aa

Der Dauerstreit zwischen Armenien und Aserbaidschan bleibt ungelöst. Auch ein neues Treffen der beiden Präsidenten unter russischer Schirmherrschaft brachte kein Ergebnis.

In dem Streit geht es um das armenisch geprägte Gebiet Nagorny-Karabach, das sich von Aserbaidschan abgespalten hat.

Der Konflikt brach schon in den Achtzigern in der Sowjetunion aus; beide Seiten führten um das Gebiet dann sogar Krieg. Seit 1994 herrscht ein notdürftiger Waffenstillstand.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.