Eilmeldung

Neuheiten auf der ISE 2012 in Amsterdam

Neuheiten auf der ISE 2012 in Amsterdam
Schriftgrösse Aa Aa

Die ISE in Amsterdam, eine der größten internationalen Fachmessen für digitale Medien, konnte in diesem mit über 750 Ausstellern und einer ganzen Reihe von Neuvorstellungen aufwarten. Aus Deutschland kam zum Beispiel ein Flatscreen namens Magic Mirror. Au den ersten Blick sieht er aus wie ein eleganter Spiegel, doch wenn man genauer hinschaut, entpuppt er sich als hochauflösender LCD-Bildschirm.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.