Eilmeldung
This content is not available in your region

UN-Vollversammlung verurteilt Syrien

UN-Vollversammlung verurteilt Syrien
Schriftgrösse Aa Aa

Mit großer Mehrheit hat die Vollversammlung der Vereinten Nationen am Donnerstagabend die syrische Regierung für ihr gewaltsames Vorgehen gegen die Opposition verurteilt. Ein entsprechender Resolutionsentwurf Saudi-Arabiens wurde mit 137 zu 12 Stimmen angenommen. 17 Staaten enthielten sich. Nein Stimmen kamen aus unter anderem aus Russland, China, Nordkorea, Venezuela, Kuba und dem Iran. Die Resolution hat keinen bindenen Charakter.