Eilmeldung
This content is not available in your region

Euronews Interview mit Mohammed Dschawod Laridschani

Euronews Interview mit Mohammed Dschawod Laridschani
Schriftgrösse Aa Aa

Wohin driftet der Iran politisch? Und welche Folgen hat das für strittige Themen wie Menschenrechte? Kurz nach den Parlamentswahlen hat Euronews Mohammed Dschawod Laridschani getroffen, den Generalsekretär des Menschenrechtsrates im Iran. Das komplette Interview sehen Sie am Dienstag, den 13.3., um 21.45 Uhr bei Euronews.

Laridschani erklärte, “Präsident Achmadinedschad beendet sein zweites Mandat, er ist am Ende seiner Präsidentschaft und bereitet sich auf eine Amtsübergabe vor. Präsident Achmadinedschad gehört dem konservativen Lager an. Gemäß der Verfassung kann er nicht noch einmal antreten. Wir konzentrieren uns bei der nächsten Wahl darauf, einen Kandidaten auszuwählen und uns gemeinsam hinter ihn zu stellen. Hoffentlich haben wir damit Erfolg.”

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.