Eilmeldung
This content is not available in your region

Belgien: Selbstmörder rast in Polizisten

Belgien: Selbstmörder rast in Polizisten
Schriftgrösse Aa Aa

Vor dem belgischen Königsschloss Laeken ist ein
Selbstmörder mit seinem Auto in eine Gruppe von acht Motorrad-Polizisten gerast. Vier davon wurden schwer verletzt. Der Autofahrer wurde mit leichten Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht.
Die Polizisten hatten eine Eskorte für den Botschafter von Katar gebildet.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.