Eilmeldung

Qatar kauft sich beim Ölriesen Total ein

Qatar kauft sich beim Ölriesen Total ein
Schriftgrösse Aa Aa

Das Scheichtum Qatar setzt seine Einkaufstour in Frankreich fort. Wie die Regierung in Paris bestätigte, übernahm Qatar zwei Prozent der Anteile am Ölriesen Total. Dadurch wird der Golfstaat der drittgrößte Einzelaktionär.

In jüngster Zeit hatte Qatar bereits den Kapitaleinstieg beim Baukonzern Vinci, dem Medienriesen Lagardère oder dem Fußballclub Paris Saint-Germain vollzogen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.