Eilmeldung

Exporte der Eurozone kommen wieder in Schwung

Exporte der Eurozone kommen wieder in Schwung
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Besonders die deutschen Automobil- und Maschinenbauer haben der Eurozone im Januar geholfen, ihr Handelsbilanzdefizit gegenüber dem Rest der Welt zu halbieren. Die Exportraten stieg um 11 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum im Vorjahr.

40 Prozent des gesamten europäischen Exports gehen dabei auf das Konto der deutschen Industrie.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.