Eilmeldung

I-Pad 3 lässt Apple-Aktie durch die Decke gehen

I-Pad 3 lässt Apple-Aktie durch die Decke gehen
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der US-Technologiekonzern Apple hat den Startschuss zum Verkauf des I-Pad 3 gegeben.

Damit kommt die mittlerweile dritte Generation des erfolgreichen Tablet-Computers in die Läden, wo sie von Applefans schon sehnsüchtig erwartet wird.

Auch die Börsianer reagierten begeistert und schickten die Apple-Aktie auf ein neues Allzeithoch: kurzzeitig sogar über die 600 Dollar-Marke

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.