Eilmeldung

NATO zu Pferd verteidigt

NATO zu Pferd verteidigt
Schriftgrösse Aa Aa

Unter anderem berittene Kräfte haben das Nato-Hauptquartier in Brüssel gegen hunderte Demonstranten aus Schweden, Finnland, Deutschland, Frankreich, Spanien, Großbritannien und der Türkei verteidigt. Sie hatten versucht, über nahegelegene Felder zu dem Gelände vorzudringen, und forderten atomare Abrüstung und den Rückzug aller NATO-Truppen aus Afghanistan. 483 Personen wurden festgenommen.

mit dapd

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.