Eilmeldung

Malawi: Joyce Banda neue Staatspräsidentin

Malawi: Joyce Banda neue Staatspräsidentin
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die bisherige Vizepräsidentin von Malawi, Joyce Banda, ist als neues Staatsoberhaupt des südafrikanischen Landes vereidigt worden. Sie wurde gemäß der Verfassung wegen ihres vorherigen Amtes nach dem Tod von Ex-Präsident Bingu wa Mutharika automatisch dessen Nachfolgerin. Banda ist in der regierenden Partei DDP umstritten, die sie 2010 hatte sie nach einem Zerwürdnis verlassen hatte. Banda ist nach Ellen Johnson-Sirleaf in Liberia die zweite Frau an der Spitze eines afrikanischen Landes. Malawi hat 14 Millionen Einwohner. Das Nachbarland von Tansania, Mosambik und Sambia ist einer der ärmsten Staaten der Welt.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.