Eilmeldung
This content is not available in your region

Kubanischer Präsident erstmals in China

Kubanischer Präsident erstmals in China
Schriftgrösse Aa Aa

Raul Castro hat am Mittwoch einen viertägigen Staatsbesuch in China begonnen. Während seines Aufenthalts wird er den chinesischen Präsidenten Hu Jintao treffen und Kooperationsverträge unterzeichnen. Das teilte der chinesische Außenminister mit. China ist Cubas zweitwichtigster Handelspartner – nach Venezuela.