Eilmeldung
This content is not available in your region

Das Montreux Jazz Festival zwischen R'n'B und traditionellem Gospel

Das Montreux Jazz Festival zwischen R'n'B und traditionellem Gospel
Schriftgrösse Aa Aa

Kein Sommer ohne das legendäre Montreux Jazz Festival in der Schweiz.

Star in diesem Jahr ist der 13-jährige Quinn Sullivan aus den USA an der E-Gitarre. Er begann bereits mit drei Jahren – und gilt bereits heute als Genie.

Eine Mischung aus traditionellem Gospel und R’n‘B bringt die Winans Family auf die Bühne.

Cidade Nigra aus Brasilien lässt sich vom Funk der 70er Jahre und vom Soul inspirieren.

Das Montreux Jazz Festival läuft noch bis zum 14. Juli 2012.

Weiterführende Links:
http://www.montreuxjazzfestival.com/2012/fr/program12/

http://www.quinnsullivan.me

http://www.bebewinans.net

http://www.cidadenegra.com.br