Eilmeldung
This content is not available in your region

Juan Carlos als WWF-Ehrenpräsident abgeschafft

Juan Carlos als WWF-Ehrenpräsident abgeschafft
Schriftgrösse Aa Aa

Der spanische König Juan Carlos ist nicht länger Ehrenpräsident des WWF Spanien. Auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung schaffte der spanische Ableger der Umweltschutzorganisation am Samstag das Amt des Ehrenpräsidenten ersatzlos ab. Juan Carlos hatte mit einer missglückten Elefantenjagd in Botswana, für negative Schlagzeilen gesorgt.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.