Eilmeldung

Mutmaßlicher Al-Kaida-Terrorist lebte jahrelang in Spanien

Mutmaßlicher Al-Kaida-Terrorist lebte jahrelang in Spanien
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Über die in Spanien festgenommenen drei mutmaßlichen Al-Kaida-Terroristen sind neue Einzelheiten bekannt: Der türkische Verdächtige, mittlerweile in Haft wegen des Besitzes von Sprengstoff, soll sich mehr als sechs Jahre im Süden des Landes aufgehalten haben. Die Männer werden verdächtigt, einen großen Anschlag in Spanien oder dem europäischen Ausland zu planen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.