Eilmeldung
This content is not available in your region

Mexikanische Rauschgiftschmuggler in Madrid gefaßt

Mexikanische Rauschgiftschmuggler in Madrid gefaßt
Schriftgrösse Aa Aa

Die spanische Polizei hat am Freitag vier Mitglieder eines mexikanischen Drogenkartells festgenommen. Die vier Männer, die dem Sinaloa-Kartell angehören, wurden in einem Hotel in Madrid festgenommen. Sie werden in den USA wegen Rauschgiftschmuggel Geldwäsche steckbrieflich gesucht. Das Sinaloa-Kartell ist eine der größten kriminellen Organisationen der Welt.