Eilmeldung

Kosaken reiten nach Paris

Kosaken reiten nach Paris
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In Moskau ist eine Gruppe von Kosaken auf Reise gegangen. Ihr Ziel: Paris. Mit dem 2500-Kilometer-Ritt erinnern die 23 Männer an die Niederlage Napoleons in Russland vor 200 Jahren. Am russischen Sieg waren Kosaken maßgeblich beteiligt. Die jetzt gestarteten Reiter wollen nach einer Tour durch sechs Länder Mitte Oktober in Paris ankommen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.