Eilmeldung

"Sinister": Gruseln mit Ethan Hawke

"Sinister": Gruseln mit Ethan Hawke
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

“Sinister”, ein Film von Regisseur Scott Derrickson, handelt von dem Schrifsteller Ellison, der über wahre Verbrechen schreibt. Er findet eine Kiste mit Heim-Videos, die seine Familie in Gefahr bringen. Der Film arbeitet sowohl mit sogenannten “found footage”-Elementen als auch mit traditioneller Cinematographie. Die Hauptrolle spielt Ethan Hawke.

“Der Exorzist, das Omen, Rosemary`s Baby, Shining, das waren alles sehr gruselige Filme. Und in all diesen Filmen gabe es echte Charaktäre und echte Beziehungen. Wenn du den Zuschauer dazu bringen kannst, sich auf diese echten Beziehungen einzulassen, dann werden die gruseligen Stellen noch erschreckender.”, so Regisseur Scott Derrickson.

Neben Ethan Hawke sind in dem Film auch Vincent D´Onofrio und Juliet Rylance zu sehen.
“Sinister” ist in den USA, Großbritannien, Irland und Russland bereits angelaufen. In Deutschland kommt der Film am 22. November in die Kinos.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.