Eilmeldung
This content is not available in your region

Moskau: Amok-Schütze tötet fünf Kollegen

Moskau: Amok-Schütze tötet fünf Kollegen
Schriftgrösse Aa Aa

In Moskau hat ein Mann mindestens fünf Arbeitskollegen erschossen und zwei weitere lebensgefährlich verletzt. Dann ergab er sich ohne Gegenwehr. Der Täter ist Mitarbeiter eines Pharmaunternehmens und sei unglücklich in eines
der Opfer verliebt gewesen, so die Ermittler. Er sei in einem Tarnanzug in das Büro gestürmt und habe aus zwei Jagdgewehren das Feuer eröffnet.

Einige Stunden vor der Tat hatte der 30-Jährige einen Textins Internet gestellt, worin er seinen Menschenhass und die “die Unsinnigkeit des Lebens” zum Ausdruck brachte: “Ich hasse die Gesellschaft und hasse es, dass ich ein Teil davon bin”, schrieb er unter anderem. Nun droht ihm eine lebenslange Haftstrafe.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.