Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Piraten-Überfall im Golf von Guinea

Piraten-Überfall im Golf von Guinea
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Piraten haben im Golf von Guinea vier Seeleute als Geiseln genommen. Dabei handelt es sich dem italienischen Außenministerium zufolge um drei Italiener. Die Staatsangehörigkeit der vierten Person ist bislang unbekannt. Der Vorfall ereignete sich 40 Seemeilen vor der Küste des nigerianischen Bundesstaates Bayelsa.