Eilmeldung
This content is not available in your region

Brandbomben auf Zeltlager der Kairoer Opposition

Brandbomben auf Zeltlager der Kairoer Opposition
Schriftgrösse Aa Aa

Eine Gruppe von Maskierten hat am Samstagabend in Kairo vor dem Präsidentenpalast ein Zeltlager von Gegnern von Staatspräsident Mohammed Mursi angegriffen. Mehr als 10 Menschen wurden verletzt, darunter mehrere Polizisten. Die Maskierten warfen Brandbomben in das Zeltlager und schossen in die Luft.

“Ich habe heute Geburtstag. So gratuliert mir Mursi”, klagt ein Demonstrant, ein anderer meint: “Das war ein gut organisierter Angriff. Zunächst gingen sie gegen unsere Klinik vor. Sie ist völlig zerstört. Wir machen die Hazemoun dafür verantwortlich”.

Bei den Hazemoun handelt es sich um eine salafistische Gruppierung, die von dem ehemaligen Präsidentschaftskandidaten Hazem Abu Ismail angeführt wird.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.