Eilmeldung
This content is not available in your region

Österreich: Ehemaliger Minister verurteilt

Österreich: Ehemaliger Minister verurteilt
Schriftgrösse Aa Aa

Der ehemalige österreichische Innenminister Ernst Strasser ist zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Er soll von zwei als Lobbyisten getarnten Journalisten Korruptionsgelder angenommen haben.
Strasser beteuerte stets seine Unschuld. Er habe die vermeintlichen Lobbyisten für US-Geheimdienst-Agenten gehalten, die er auf eigene Faust enttarnen wollte.