Eilmeldung

Kranjec holt beim Skiflug-Weltcup Gold - Neumayer auf Platz zwei

Kranjec holt beim Skiflug-Weltcup Gold - Neumayer auf Platz zwei
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der Slowene Robert Kranjec hat den zweiten Skiflug-Weltcup im norwegischen Vikersund gewonnen. Der Weltmeister flog am Sonntag 231,5 und 230 Meter weit.

Platz zwei ging an den Deutschen Michael Neumayer. Es ist das beste Ergebnis seiner Karriere. Daneben stellte er mit seinem Flug über 231 Meter einen deutschen Rekord auf.

Gregor Schlierenzauer flog auf den dritten Platz. Nachdem er am Samstag seinen 46. Weltcuperfolg eingefahren und mit dem Finnen Nykänen gleichgezogen hatte, konnt der Österreicher diesmal, anders als erhofft, keinen neuen Rekord aufstellen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.