Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

App sorgt für grenzenlose Verknüpfung der Kontakte

App sorgt für grenzenlose Verknüpfung der Kontakte
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Wer auf Schritt und Tritt über seine Handy-Kontakte informiert sein möchte, braucht entweder ein gutes Gedächtnis, oder eine Anwendung, die diesem auf die Sprünge hilft.
Zum Beispiel CallApp. Die Applikation verknüpft die Nummern im Telefonbuch mit relevanten Informationen aus den sozialen Netzwerken und aktualisiert diese in Echtzeit. Klingt ein nach Big Brother. Doch das sei alles legal, sagen die Entwickler, die App verknüpfe lediglich Informationen, die ohnehin im Web zur Verfügung stünden.

Noch unheimlicher: eine Software, die in Großbritannien bei der Ermittlung gegen Sozialversicherungs-Schwindler eingesetzt wird.
Dabei handelt es sich um eine Art Lügendetektor, der die Stimme des Anrufers analysiert und feststellt, ob dieser die Wahrheit sagt oder lügt. Mehrere Parameter werden überprüft und anschließend die Glaubwürdigkeit des Befragten eingestuft. Bei einem zweifelhaften Ergebnis leiten die Behörden weitere Nachforschungen ein.