Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Jörg Jaksche hat Dopingarzt Fuentes schwer belastet

Jörg Jaksche hat Dopingarzt Fuentes schwer belastet
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

“Er wollte Vorschriften umgehen und war stolz darauf”, Jörg Jaksche hat vor einem Gericht in Madrid über seine Beziehung zu Eufemiano Fuentes ausgesagt. Der Deutsche Ex-Profi flog 2007 wegen Dopings auf und wurde gesperrt. “Niemand hat mich dazu gezwungen, es gehörte dazu” sagte er und:

“Er hat mich gefragt, was ich im Doping machen will. Er habe sozusagen alle Medikamente die leistungssteigernd sind, oder er könne sie besorgen. Bluttransfusionen, EPO, Anabolika, IGF1 und künstliches Hämoglobin.”

Weitere Profis sind vorgeladen, darunter auch Alberto Contador.
Rund 200 Sportler soll Fuentes zwischen 2003 und 2006 betreut haben.