Eilmeldung

Bank of Ireland meldet bessere Geschäftszahlen

Bank of Ireland meldet bessere Geschäftszahlen
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die Bank of Ireland konnte 2013 die gute Geschäftsentwicklung fortführen, die sie in der zweiten Hälfte des vergangenen Jahres bereits begonnen hatte. Das teilte das Untenehmen heute in Dublin mit. Verantwortlich für die gute Entwicklung seien die gestiegenen Zinsen für Hauskredite. Zunehmend würden sich aber auch die Stellen-Streichungen bemerkbar machen, die die Bank 2012 vornahm. Und nicht zuletzt würde sich die Wirtschaft Irlands zunehmend erholen

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.