Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Mandela wieder zuhause

Mandela wieder zuhause
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Nelson Mandela ist wieder zuhause. Der frühere südafrikanische Präsident war am Samstag in ein nicht genanntes Krankenhaus gebracht worden, für eine Kontrolluntersuchung, wie es hieß. Und auch wenn ein Regierungssprecher versichert hatte “es gebe keinen Grund zur Panik”, machten sich viele Südafrikaner große Sorgen um den 94jährigen . Sie beteten für ihn in der Regina Mundi Kirche von Soweto. Ihre Gebete wurden erhört. Bereits im Dezember lag der Friedensnobelpreisträger drei Wochen lang im Krankenhaus, wegen einer Lungenentzündung. Seit seiner Entlassung wurde er zuhause medizinisch betreut. Mandela wurde seit der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 nicht mehr in der Öffentlichkeit gesehen.