Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Homosexuelle in Frankreich zusammengeschlagen

Homosexuelle in Frankreich zusammengeschlagen
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die französische Polizei hat vier Verdächtige festgenommen, die Homosexuelle angegriffen haben sollen. Innenminister Manuel Valls sagte, die Vier hätten unter anderem den Besitzer einer Schwulenbar in Lille zusammengeschlagen. In Frankreich wird seit Monaten heftig über die sogenannte Homo-Ehe gestritten. Die sozialistische Regierung will sie legalisieren.