Eilmeldung
This content is not available in your region

Feuer bei Landung einer Boeing 737 in Moskau

Feuer bei Landung einer Boeing 737 in Moskau
Schriftgrösse Aa Aa

Am Moskauer Vnukovo-Flughafen hat ein Flugzeug der Airline UT-Air bei der Landung Feuer gefangen.

Während der Landung geriet das linke Fahrwerk der Boeing 737 in Brand, von den rund 140 Insassen wurde offenbar keiner verletzt.

Die Landebahn war anschließend für mehrere Stunden gesperrt.