Eilmeldung

Krise reißt Vodafone mit

Krise reißt Vodafone mit
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Vodafone stürzt mit der Krise – im vergangenen Geschäftsjahr sind sowohl der Umsatz als auch das Ergebnis des britischen Mobilfunkanbieters zurückgegangen. Dieser Rückgang des Umsatzes von 4.2 Prozent in den vergangenen zwölf Monaten war von Analysten erwartet worden. Besonders in den Krisenstaaten Spanien und Italien wird weniger telefoniert, und es werden weniger Daten mit Smartphones abgerufen. Aber auch in Deutschland gab es für Vodafone harte Zeiten. Hier setzte das internationale Unternehmen 9,28 Milliarden Euro um, etwa 260 Millionen weniger als im vorigen Geschäftsjahr

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.