Eilmeldung

Selbstmord in Kathedrale Notre-Dame

Selbstmord in Kathedrale Notre-Dame
Schriftgrösse Aa Aa

Die Polizei hat die Pariser Kathedrale Notre-Dame nach einem Selbstmord evakuiert. Ein französischer Rechtsextremist hatte sich vor dem Altar eine Pistole in den Mund gesteckt und abgedrückt. Der Selbstmörder ist der 78-Jährige Dominique Venner. Zuletzt hatte er in seinem Blog die Sozialisten für das Gesetz zur Home-Ehe heftig kritisiert.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.