Eilmeldung

Solidaritätsdemos in ganz Europa: Istanbul, du bist nicht allein

Solidaritätsdemos in ganz Europa: Istanbul, du bist nicht allein
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der Aufstand auf dem Taksim-Platz in Istanbul hat international für Aufsehen gesorgt. Vor dem Europäischen Parlament in Brüssel versammelten sich Hunderte Demonstranten, um ihre Solidarität kundzutun. Sie forderten den Rücktritt des türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan. “Wir wollen die aktuelle Regierung loswerden und mehr Freiheiten, vor allem Redefreiheit. Wir wünschen uns für die Türkei eine bessere Regierung, die auf den Ideen Atatürks beruht,” so ein Demonstrant.

Auch in ganz Deutschland gingen mehrere tausend Menschen auf die Straße, um die Bewegung in Istanbul zu unterstützen. Viele Internetnutzer sandten über Twitter und Facebook Durchhalteparolen an die Demonstranten in der Türkei.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.