Eilmeldung

Die Lehrerin aus dem All

Die Lehrerin aus dem All
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Eine Unterrichtsstunde der anderen Art für Millionen chinesischer Schulkinder und zugleich ein weiterer Schritt innerhalb des ehrgeizigen Raumfahrtprogrammes des Landes.

Auf dem Stundenplan standen natürlich die Merkmale und Auswirkungen von Schwerelosigkeit. Die Astronautin Wang Yaping hatte praktische Beispiele parat – ihre Zuhörer und Zuseher waren beeindruckt. An 80 000 chinesischen Schulen wurden die Versuche der All-Lehrerin übertragen.

Die Astronautin wird mit zwei Kollegen fast zwei Wochen auf Tiangong 1 bleiben. Das Modul gilt als Vorstufe einer eigenen Raumstation, die in China bereits in Planung ist. 2020, so das ambitionierte Vorhaben, soll es so weit sein.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.