Eilmeldung

Eilmeldung

Demonstrationen in Istanbul

Sie lesen gerade:

Demonstrationen in Istanbul

Demonstrationen in Istanbul
Schriftgrösse Aa Aa

Die türkische Polizei hat erneut Wasserwerfer und Tränengas gegen Demonstranten in Istanbul eingesetzt. Die Sicherheitskräfte gingen gegen hunderte Aktivisten vor, die sich im Gezi-Park zu einer Kundgebung gegen die Regierung versammeln wollten. Angaben über Verletzte oder Festgenommene lagen zunächst nicht vor.
Die Proteste hatten sich Ende Mai an Regierungsplänen entzündet, den Gezi-Park am zentralen Taksim-Platz in Istanbul zu bebauen. Sie richten sich inzwischen vor allem gegen den autoritären Regierungsstil der Erdogan-Regierung.