Eilmeldung

Guardiola bekommt Alcántara

Guardiola bekommt Alcántara
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Er war der Wunschspieler von Bayern-Trainer Pep Guardiola – jetzt hat er ihn bekommen. Thiago Alcántara wechselt vom FC Barcelona zum Triple-Sieger nach München. Diese Nachricht löste bei einigen Fans des FC Barcelona Verwunderung aus, soll Guardiola doch einst versprochen haben, er wolle nie einen Spieler seines Ex-Clubs verpflichten.

Aber dem 22-jährigen Thiago konnte er wohl nicht widerstehen. Der Mittelfeldspieler wurde zum besten Spieler der U21-EM gewähllt. Er sei auf vielen Positionen, der Acht, der Zehn, der Sieben, der Sechs und der Elf einsetzbar, schwärmt Guardiola.

Thiago kostet die Bayern 25 Millionen Euro – er unterschrieb einen Vertrag bis 2017.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.