Eilmeldung
This content is not available in your region

59 Afrikaner in Schlauchbooten aufgegriffen

59 Afrikaner in Schlauchbooten aufgegriffen
Schriftgrösse Aa Aa

Die spanische Küstenwache hat am Montag in der Straße von Gibraltar 59 afrikanische Flüchtlinge aufgegriffen. Diese versuchten von Marokko kommend in ingesamt neun Schlauchbooten nach Spanien zu gelangen. Seit dem Wochenende wurden in der Meerenge bereits annähernd 200 afrikanische Flüchtlinge gerettet.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.