Eilmeldung

Pakistan begnadigt Strafgefangene aus Indien

Pakistan begnadigt Strafgefangene aus Indien
Schriftgrösse Aa Aa

Pakistan hat 337 indische Häftlinge freigelassen. Es handelt sich um 330 festgenommene Fischer sowie sieben Jugendliche. Nach mehreren Zwischenfällen in der Unruheregion Kaschmir soll der Schritt dazu dienen, Spannungen zwischen den Nachbarstaaten abzubauen und neue Friedensgespräche möglich zu machen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.