Eilmeldung
This content is not available in your region

Syrische Rebellen schießen MiG ab und erobern Panzer

Syrische Rebellen schießen MiG ab und erobern Panzer
Schriftgrösse Aa Aa

Im Damaszener Vorort al-Qalamoun haben Rebellen eine Stellung der Regierungstruppen erstürmt und mehrere Kampfpanzer erobert. Das von den Rebellen veröffentlichte Videomaterial kann nicht von unabhängiger Seite auf seine Richtigkeit überprüft werden. Allerdings wurden am Wochenende aus mehreren Vororten der syrischen Hauptstadt heftige Gefechte gemeldet.

Im ostsyrischen Deir-al-Zor wollen Rebellen einen Kampfjet der Regierungstruppen abgeschossen haben. Die Wrackteile weisen russische Aufschriften auf und sollen von einer MIG stammen.

Der Flüchtlingsstrom aus Syrien hält an. Allein in der vergangenen Woche haben sich fast 8.000 Menschen aus Syrien in die Türkei in Sicherheit gebracht.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.