Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Kein Konsens zu Syrien bei direktem Treffen Putin-Obama

Kein Konsens zu Syrien bei direktem Treffen Putin-Obama
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Kremlchef Wladimir Putin und US-Präsident Barack Obama haben sich auch in einem persönlichen Gespräch nicht auf eine Annäherung in der Syrienfrage einigen können. “Die Gegensätze bleiben bestehen”, sagte Putins außenpolitischer Berater Juri Uschakow der Agentur Interfax am Freitag.

Die diplomatischen Kontakte zur Syrienfrage zwischen den beiden UN-Vetomächten sollten aber vor allem im Herbst über die Außenministerien fortgesetzt werden, sagte Uschakow.

Obama hatte vor einigen Wochen ein geplantes bilaterales Treffen mit Putin abgesagt, aus Ärger über russisches Asyl für den früheren US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden.