Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Griechischer Regierungschef ist optimistisch

Griechischer Regierungschef ist optimistisch
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der Spar- und Reformkurs in Griechenland trägt nach Einschätzung von Ministerpräsident Antonis Samaras erste Früchte. Im kommenden Jahr werde die griechische
Wirtschaft erstmals wieder wachsen, sagte Samaras bei der
Eröffnung der größten Messe Griechenlands in der Hafenstadt Thessaloniki.

“Griechenland hat im letzten Jahr einen Kurswechsel geschafft, das sagen selbst unsere härtesten Kritiker”, betonte der Regierungschef. Noch 2013 sei ein Primärüberschuss im Haushalt zu erwarten. “Es ist ein erster entscheidender Schritt, um aus der Sparpolitik heraus zu kommen.” Mit den freiwerdenden Mitteln würden erste Maßnahmen zur Stützung sozial schwacher Bevölkerungsschichten ergriffen.

Die Polizei hatte in Thessaloniki ein Großaufgebot von mehr als 40 Hundertschaften zusammengezogen. Die Behörden befürchteten Demonstrationen gegen den Regierungschef. Es blieb jedoch ruhig.