Eilmeldung
This content is not available in your region

Radioaktive Flüssigkeit in belgischem Lager ausgelaufen

Radioaktive Flüssigkeit in belgischem Lager ausgelaufen
Schriftgrösse Aa Aa

In einem belgischen Atommüll-Lager sind Sicherheitsmängel entdeckt worden. In Dessel nahe der niederländischen Grenze werden rund 7000 Behälter mit radioaktiven Abfällen verwahrt. Bei Stichproben wiesen fünf Container Risse auf, Flüssigkeit sei ausgelaufen, teilte das Betreiberunternehmen mit.