Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Hungerstreik: Pussy-Riot-Sängerin geschwächt

Hungerstreik: Pussy-Riot-Sängerin geschwächt
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Nadeschda Tolokonnikowa von der Kreml-kritischen Band Pussy Riot ist auf die Krankenstation ihres Gefängnisses verlegt worden. Das teilte ihr Mann Pjotr Wersilow mit. Ihr Gesundheitszustand habe sich deutlich verschlechtert. Die 23-Jährige ist seit fünf Tagen im Hungerstreik, um gegen die brutale Zwangsarbeit zu protestieren.