Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Japan erhöht Mehrwertsteuer

Japan erhöht Mehrwertsteuer
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Japans Ministerpräsident Shinzo Abe hat eine Anhebung der Mehrwertsteuer von fünf auf acht Prozent angekündigt.
So soll mehr Geld in die Staatskasse gespült werden. Kritiker befürchten jedoch, dass durch die Steuererhöhung die gerade begonnene Erholung der Wirtschaft abgewürgt werden könnte. Um dies zu verhindern, will Abe ein neues Milliarden-Konjunkturpaket auflegen. Dieses soll Maßnahmen für Menschen mit geringem Einkommen und Anreize für Investitionen umfassen. Seit seiner Wahl im vergangenen Dezember hat Abe verschiedene Schritte eingeleitet, um die Wirtschaft wieder in Schwung zu bringen.